header

Waldgruppe originalDie besonderen Schwerpunkte unserer Einrichtung

Unsere Kinder wachsen heute in einer hochtechnisierten Welt auf und haben oft Spielzeug oder Räume zur Verfügung, die der Entwicklung ihrer Kreativität keinen ausreichenden Spielraum lassen.

Um schöpferisches Denken und Tun sowie den verantwortlichen Umgang mit den eigenen Ressourcen und der Umwelt anzuregen, ist ein wesentlicher Bestandteil unserer Pädagogik, das Vertrauen der Kinder in die eigenen Fähigkeiten zu stärken und entwickeln zu helfen. Darum bieten wir den Kindern in unserer Einrichtung mit unseren künstlerisch-musikalischen und naturpädagogischen Schwerpunkten die Möglichkeiten an, ihre Persönlichkeit ganzheitlich zu entwickeln und ihre Freude am kreativen Tun zu entdecken und zu festigen.

In den verschiedenen Räumen können die kleinen Künstler die vielfältigen musikalischen, tänzerischen und gestalterischen Angebote nutzen. Die Kinder werden dabei von erfahrenen Erzieherinnen und Erziehern mit den Schwerpunkten „Musik und Kunst" sowie „Naturpädagogik" begleitet. In unserer Waldgruppe erleben die Kinder hautnah mit allen Sinnen die Natur und schöpfen daraus wichtige Erfahrungen für ihre persönliche Weiterentwicklung.

Zu unserem Team zählen wir einen ausgebildeten Musikpädagogen sowe zwei Naturlehrer. Alle pädagogischen Fachkräfte unseres Teams sind zu den genannten Schwerpunktthemen entsprechend fortgebildet und schöpfen aus jahrelanger praktischer Erfahrung. Im künstlerischen Bereich und in der Waldpädagogik haben wir kompetente, kreative Köpfe und begabte Künstler, die ihr Können mit Engagement und Begeisterung an die Kinder weitergeben.

Wer unsere Einrichtung kennt, weiß, dass wir gemeinsam mit den Kindern die Ergebnisse der musikalischen und kreativen Arbeit immer wieder gerne mit großer Freude bei Festen und Feiern, bei Gottesdiensten, Theateraufführungen und Vernissagen oder in unserem Haus der Öffentlichkeit präsentieren. Damit werden die lebendige Gestaltung von Wachstums- und Erlebnisräumen durch die Kinder selbst und alle pädagogischen Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen unserer Einrichtung immer wieder in besonderer Weise gewürdigt.

 

­